Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.  OK  Weitere Informationen

Online-Übungen - Grammatikspiele - Online-Kurse - Grammatiktests - Links

Impressum
Logo Grammatiktraining

Schreibübung - Von direkter zu indirekter Rede

Bei der folgenden Schreibübung müssen Sie aus einem Satz in der direkten Rede einen Satz in der indirekten Rede bilden.
Aufgabe: "Ich habe morgen keine Zeit."
Lösung: Klaus sagte, er habe morgen keine Zeit.

Die erste Aufgabe ist vorgegeben. Um die Übung zu beginnen, klicken Sie in ein leeres Textfeld und fangen Sie an zu schreiben.
Klicken Sie auf das Fragezeichen, wenn Sie fertig sind. Dann werden Ihre Fehler rot markiert und Ihr Ergebnis wird angezeigt. Wenn Sie mit der Maus auf einen rot markierten Fehler gehen, sehen Sie über dem Text die korrekte Lösung. Mit der Tabulatortaste oder einem Klick mit der Maus kommen Sie in das nächste Textfeld.

Über dem Text wird Ihr Gesamtergebnis in Prozent angezeigt.

Die Übung hat das Niveau B2. (Die Niveaustufen richten sich nach dem Europäischen Referenzrahmen.)

 

Schreibübung - Wie heißt der Satz in der indirekten Rede?

 

neu starten

Social Media FacebookSocial Media YouTube

_________________
grammatiktraining.de
AdjektiveDativ-Akkusativ Futur Indirekte Rede Kausale Konnektoren-Kausale Präpositionen Konzessive Konnektoren Konjunktiv 2 Modalverben Nomen-Verb-Verbindungen Nominalisierung Partizipien Passiv Präpositionen Personalpronomen und Possessivpronomen Relativsätze Satzbau Trennbare und untrennbare Verben Verben mit Präpositionen Zeiten der Vergangenheit